3. Platz für die E1 in Nagold

Etwas verschlafen begann das Turnier in Nagold. Gegen die SGM Oberes Nagoldtal stand trotz zahlreicher Chancen ein 0:1 am Ende auf der Anzeigetafel. Voll motiviert blieb der TSV Ehningen in den weiteren Partien der Gruppenphase ungeschlagen. Highlight war das knappe, wenn auch verdiente, 2:1 gegen Baiersbronn. Erst 11 Sekunden vor Schluss konnten unsere Kicker den Siegtreffer erzielen.

Das Halbfinale gegen den Gastgeber gestaltete sich schwierig. Viele Unterbrechungen und einige unglückliche Entscheidungen gegen uns, ließen die Resthoffnung auf ein Finale schwinden. Nach dem 1:3 blieb nur das kleine Finale. Hier konnten sich unsere Jungs noch mal für die Auftaktniederlage revanchieren und sich mit einem 2:0 verdient den 3. Platz sichern.

 

 

Tolle Leistung, weiter so!