Ein sonniger Spieltag der F1 in Maichingen mit viel Licht und wenig Schatten

Ein sonniger Spieltag der F-1 in Maichingen mit viel Licht und wenig Schatten

Bei besten äußeren Bedingungen fand letzten Sonntag unser zweiter Spieltag in Maichingen statt.


Unser Team eröffnet die Paarungen der 5er Gruppe gegen den SV Oberjesingen mit einem souveränen 8:0 Sieg. Mit viel Engagement und guten Spielkombinationen konnten unsere F1er auch das zweite Spiel gegen den TSV Schönaich klar mit 4:0 gewinnen.

In der dritten Paarung ging es dann gegen die Gastgeber GSV Maichingen I. Bereits in den ersten Minuten entwickelte sich ein packender Spielverlauf mit Toren auf beiden Seiten. Nach erneutem Rückstand unserer Mannschaft gelang es leider aufgrund vieler Diskussionen und Fehler nicht mehr das Spiel zu drehen – letztendlich gewann Maichingen klar und verdient mit 6:2. Schade dass wir so die Konzentration verloren haben.

Im letzten Spiel des Tages konnten wir nach ausreichender Pause Ruhe ins Spiel bringen und im guten Miteinander nochmals einen Sieg einfahren.
Der TV Darmsheim konnte mit sehr ansehnliche Kombinationen und Toren mit 6:2 besiegt werden.

Ende gut alles gut – bis zum nächsten Spieltag!