Rückblick Ehninger Jugend-Hallenturniere Februar/März 2018



Rückblick Ehninger Jugend-Hallenturniere Februar/März 2018

Nach fünfmonatiger Vorbereitungszeit des Organisationsteams fanden an drei Wochenenden mit fünf Turnierspieltagen im Februar/März die Ehninger Jugend-Hallenturniere in den beiden Schalkwiesenhallen statt. Neben unseren sechs eigenen Hallenturnieren von den Bambinis bis zu den D-Junioren, durften wir auch dieses Jahr wieder für den WFV (Württembergischer Fußballverband) die Württembergischen Meisterschaften (Futsal-Masters) der A- und B-Junioren ausrichten. Absoluter Höhepunkt war jedoch die Ausrichtung der Süddeutschen Futsal-Meisterschaften der A-, B- und C-Junioren am 03./04.03. mit der Teilnahme der Landesmeister aus Baden, Bayern, Hessen, Südbaden und Württemberg. Diese Veranstaltung wird nur alle fünf Jahre in Württemberg ausgetragen und die Fußballabteilung des TSV Ehningen erhielt unter ca. 10.000 Vereinen im SFV (Süddeutscher Fußballverband) das Vertrauen geschenkt, diese drei Turniere vorzubereiten und durchzuführen.

Insgesamt nahmen während der drei Wochenenden 162 Jugendmannschaften mit weit über 1.400 Spielern an diesen 11 Turnieren statt., sodaß beide Sporthallen trotz
paralleler zeitgleicher Nutzung an ihre Kapazitätsgrenzen stießen. Gleichzeitig wollen alle Zuschauer und Spieler bei solchen Großveranstaltungen stets reibungslos mit Speisen und Getränken versorgt werden und selbstverständlich müssen alle Turniere den Regeln entsprechend durchgeführt werden. Daß all dies auch dieses Jahr wieder vorbildlich funktioniert hat, ist zum einen der guten Vorbereitung und zum anderen den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern zu verdanken, ohne die wir eine solche Mammutveranstaltung nicht durchführen könnten. Daher gilt der besondere Dank des Organisationsteams allen Eltern, Trainern, Betreuern, Spielern der Jugend- und Aktivenmannschaften sowie der Senioren, Ausschußmitgliedern und allen anderen spontanen Helfern, die die Ehninger Jugend-Hallenturniere zu einem tollen Erfolg werden ließen. Auch die offiziellen Vertreter von SFV und WFV waren voll des Lobes für das Engagement und die tolle Organisation die in großem Team-geist von der „TSV-Fußballfamilie“ geleistet wurde. Der TSV Ehningen und die Fuß-
ballabteilung haben sich bestens präsentiert und können sehr stolz darauf sein.

Ein besonderer Dank für das Sponsoring der Siegerpreise bei unseren eigenen Turnieren geht an die VR-Bank Ehningen-Nufringen eG, die uns auch dieses Jahr 
wieder tatkräftig unterstützt hat. Für das Sponsoring der Süddeutschen Futsal-Meisterschaften bedanken wir uns sehr herzlich beim Landhaus Feckl ohne dessen 
Unterstützung wir diese Top-Sportveranstaltung nicht hätten ausrichten können. Ebenfalls bedanken wir uns für die Unterstützung der Getränkehandlung Klein sowie von Edeka in Ehningen, die sich ebenfalls bei den Süddeutschen Futsal-Meister-schaften für die Fußballabteilung eingesetzt haben.

Danken möchten wir Herrn Bürgermeister Unger für seine Grußworte anläßlich der Siegerehrungen bei den Süddeutschen Futsalmeisterschaften sowie den Abteilungen Handball und Badminton, die uns ihre Trainingszeiten für den Hallenaufbau dankens-werter Weise zur Verfügung gestellt haben.

Das Organisationsteam