B2-Junioren lassen zu Hause Punkte liegen.

B-Junioren

SGM TSV Dagersheim/Ehningen II – SGM Jettingen/Mötzingen                   3:4

 

B2-Junioren lassen zu Hause Punkte liegen.

 

In diesem Flutlicht Spiel begannen beide Mannschaften offensiv und Engagiert. Nach anfänglichem ausgeglichenem Spiel, konnten die Gäste nach einem schnell ausgeführten Freistoß ihren ersten Treffer erzielen. Die Hausherren waren nach dem Treffer noch unkonzentriert, als eine Missglückte Abwehr Aktion zum 2 Treffer der SGM Jett./Mötz. führte. Im weiteren Spielverlauf kamen die Gastgeber besser ins Spiel und konnten nach mehreren Versuchen kurz vor der Halbzeit dann Anschlusstreffer erzielen.

Die 2.Spielhälfte begannen die SGM Dag./Ehn. Konzentriert und engagiert. Trotz guter Chancen waren es wiederum die Gäste die nach einem Freistoß ihr 3. Tor erzielten. Die Hausherren ließen nicht locker und konnten 10 Min. später mit einem Fernschuss den Abstand wieder verkürzen. Als die Gastgeber noch euphorisch vom Anschlusstreffer waren, erzielten die SGM Jett./Mötz. nach einem Ballverlust im Mittelfeld ihren 4 Treffer. Die SGM Dag./Ehn. konnte mit ihrer Schlussoffensive zwar durch eine schönen Spielzug noch auf 4:3 verkürzen, zu mehr reichte es aber nicht mehr.