F1 überzeugt auch in Dagersheim

Am Sonntag spielte die F1 direkt wieder beim WFV Spieltag in Dagersheim.
Was soll das Trainer Team sagen? Dieses Mal gab es nichts zu kritisieren.
Angetrieben nach einem voluminösen 6-0 gegen Holzgerlingen legten die Jungs direkt nach. Sindelfingen und Grafenau wurden jeweils mit 6-1 abgefertigt. Auch der Army Club Stuttgart wurde mit 8-0 besiegt.
Unabhängig von den Ergebnissen überzeugten die Jungs durch tolle Kombinationen und einen tollen, durchdachten Spielaufbau. Es macht einfach Spaß diese Jungs in ihrer Entwicklung zu begleiten.  Nächstes Wochenende gehts in Rohrau weiter. Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung.