F3: Mit etwas Glück zum Sieg.

Mit etwas Glück zum Sieg.

Am letzten Spieltag ging es nach Deufringen. Da 2 Mannschaften leider nicht antreten konnten, haben wir uns entschieden Jeder gegen Jeden zu spielen. Hoch motiviert aber etwas eigensinnig wurden die Partien gegen Deufringen 1+2, Herrenberg und Affstätt bestritten. Mit etwas Glück gingen wir ungeschlagen durch den letzten Spieltag (4:1, 4:2, 2:2, 4:1). Am Einsatz mangelte es nie höchstens an der Ordnung und dem Passspiel 😄. Aber das können wir ja trainieren.