Mannschaft des Monats September!

Die positiven Nachrichten aus dem Ehninger Lager reißen nicht ab. Eine Folge der Erfolge in den bisherigen Saisonspielen ist nicht nur die völlig überraschende Führung in der Landesliga, sondern auch die Ehrung der Kreiszeitung als Mannschaft des Monats September.

In 40 Jahren in dem es diesen Wettbewerb gibt, gelang dies erst zum dritten Mal. Wenn man in Relation dazu setzt, dass es in diesem Zeitraum mehrere Aufstiege aus der Bezirksliga und auch aus der Kreisliga B zu feiern gab und es trotzdem erst das dritte Mal ist, merkt man wie besonders dieses Ereignis ist. Dies auch noch in der höchsten Klasse in der Ehningen je spielte. Auch wenn es sich in den Zahlen des Septembers nicht wiederspiegelt, werden damit auch die Vorbereitung ohne Niederlage, die tollen Pokalerfolge und die restlichen Punktspiele die bisher ohne Niederlage absolviert wurden gewürdigt.

Wir gratulieren dem Team sehr herzlich zu diesem Erfolg! Dass man sich darauf nicht ausruht zeigen die ersten beiden Spiele im Oktober, die auch beide siegreich verliefen. So darf es weitergehen!

Für die Statistiker: 14 Punkte und 14:5 Tore erreichte im September kein anderes Team aus dem Kreis. Das waren 4 Siege und 2 Unentschieden bei immerhin 6 Spielen in dem Monat – auch das jede Menge Holz!

Artikel in der Kreiszeitung:

https://www.krzbb.de/krz_56_111941048-13-_TSV-Ehningen-ist-die-KRZ-Mannschaft-des-Monats-September.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=facebook