Verabschiedungen von Spielern der 2. Mannschaft

Nach dem Aufstieg in die Kreisliga A2 mit drei spannenden Relegationsspielen hat der TSV Ehningen II vier seiner aktiven Fußballer verabschiedet.

Martin Stransky hat beachtliche 300 Spiele für den TSV Ehningen absolviert. Martin wird dem TSV weiterhin treu bleiben und sich den Senioren anschließen.

Sven Sichler ist seit 1998 im Verein und seit 2010 aktiv. Sichler hat 158 Spiele bestritten, erhielt 2001 die Bronzene Sportehrenmedaille und wurde Meister der Kreisliga B 2014. Sven wird aus beruflichen Gründen seine aktive Laufbahn beenden.

Melis Abdulahovic ist 2017 von der SV Böblingen nach Ehningen gewechselt, hat 33 Spiele in der Zweiten Mannschaft bestritten und wird den Verein mit noch unbekanntem Ziel verlassen.

Ingo Intze ist seit 2014 beim TSV Ehningen und hat 93 Spiele absolviert. Er hat als Torspieler und Feldspieler gleichermaßen sehr guten Einsatz gezeigt. Ingo wird eine Pause einlegen.

Im Bild von links nach rechts:

Sven Sichler, Martin Stransky, Ingo Intze, Melis Abdulahovic, Spielleiter Helmut Pautz