Jahrgang 2010 (F2) zeigt Qualität im Turnier der Spitzenmannchaften

Jahrgang 2010 (F2) zeigt Qualität im Turnier der Spitzenmannschaften

Am vergangenen Sonntagnachmittag warteten in Holzgerlingen die großen und schweren Brocken als Gegner. So war neben Holzgerlingen, Böblingen auch MTV Stuttgart und Allianz Stuttgart vertreten. Die mutigsten der F2 wollten sich aber auch nicht als Kanonenfutter verstehen und gaben ihr Bestes. Auch wenn am Ende die Hauptrunde nicht erreicht werden konnte, so standen nach vier Spielen ein Sieg, zwei Unentschieden und ein denkbar knapp verlorenes Spiel auf dem Konto. Der Zusammenhalt, das gute Zweikampfverhalten und die super Defensivarbeit aller im Team waren Grundbausteine eines sehr guten Spieltages gegen echte Hochkaräter! Auch wenn an der Chancenausbeute noch gearbeitet werden muss, so können Eltern und Trainer stolz auf die angetretene F2-Auswahl sein! Die Tendenz zeigt nach oben .So kann es weitergehen!