3. Platz beim F2 Turnier in Althengstett

  1. Platz beim F2 Turnier in Althengstett

 

Am Sonntag spielten wir bei einem stark besetzten Turnier in Althengstett. Top motiviert starteten wir mit einem 4-1 gegen den Gastgeber ins Turnier.  Gegen starke Möhringer ließen wir defensiv nichts zu aber leider offensiv zu viele Chancen liegen. So stand es am Ende 0-0. Mit einem 5-0 gegen Ostelsheim und einem 3-0 gegen Leonberg waren wir am Ende punkt- und torgleich in dieser Gruppe. Im 9m Schießen ging es um den Gruppensieg – hier hatte dann Möhringen zum Schluss die besseren Nerven. Als Gruppen 2. ging es jetzt gegen die SV Böblingen. Wir dominierten dieses Spiel über einen längeren Zeitraum und führten auch früh mit 1-0. Leider ging zum Ende etwas die Kraft aus und Böblingen markierte kurz vor Schluss noch zwei Treffer. Im kleinen Finale um Platz 3. Trafen wir nochmals auf Möhringen. Hier drehten die Jungs nochmal richtig auf und gewannen durch schön herausgespielte Treffer mit 2-0.

Das Trainerteam ist richtig stolz auf diese Jungs. In diesem stark besetzen Turnier fühlt sich ein 3. Platz fast an wie ein Sieg. Weiter so Jungs… Wir freuen uns jetzt schon aufs Heimturnier am kommenden Wochenende.