D2: Sieg gegen Holzgerlingen II

Sieg gegen Holzgerlingen II                                                                           3:2

 

Beim dritten Rückrundenspiel der Saison traf die D2 auf die Mannschaft aus Holzgerlingen.  Unsere Jungs starteten gut in die Partie und hatten das Spiel in den ersten Phase unter Kontrolle. Nach 6 Minuten gab es das verdiente 1:0 für Ehningen. Kurz danach ließen unsere Jungs die Chance auf das 2:0 liegen und gaben das Spiel sogar teilweise aus der Hand. Als Konsequenz kassierten sie nach 19 Minuten den Ausgleich. Bis zur Halbzeit blieb es beim 1:1.

 

Die 2. Halbzeit begann engagiert, 6 Minuten nach dem Anpfiff schoss die D2 nach einer gut herausgespielten Chancedas 2:1. In der Folge war ein spannendes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten zu sehen. In der 39. Minute erzielten dann leider die Holzgerlinger durch einen überraschenden Konter das 2:2. Das Spiel beruhigte sich anschließend , was dazu führte, dass es zu keinen wirklichen Torchancen beider Mannschaften kam.

Dann, in der 47. Minute, traf der gegnerische Torwart nach einem Rückpass seines Mitspielers den Ball nicht, so dass dieser ins Tor rollte. 3:2 für Ehningen.  In der Folge machte Holzgerlingen noch einmal Druck, kam aber zu keiner reellen Torchance. Unsere Jungs verpassten kurz vor Ende noch die Möglichkeit auf 4:2 zu erhöhen. So blieb es beim Endergebnis 3:2.

Gut gemacht, Jungs! Wenn das nicht ein schönes Geburtstagsgeschenk für den Trainer war.

 

Kristina und Robin Hecht