Die F1 stellt sich einem Turnier in Grafenau mit Vor- und Hauptrunde!

Die F1 stellt sich einem Turnier in Grafenau mit Vor- und Hauptrunde!

Am vergangenen Samstagnachmittag trafen sich acht hoch motivierte Jungspieler und freuten sich auf ein Fußballturnier in der Wiesengrundhalle von Grafenau. Die Vorrunde konnte als Gruppenerster mit zwei Siegen und einem Unentschieden abgeschlossen werden. Also standen zwei weitere Spiele in der Zwischenrunde auf dem Programm. Auch wenn beide Spiele verloren wurden, konnte sich der TSV durch eine super Leistung gegen Böblingen in die Herzen der Zuschauer spielen. Das mit den Stuttgarter Kickers, Untertürkheim u.a. hochkarätig und überregional besetzte Turnier wurde mit dem fünften Platz abgeschlossen – ein durchaus ein toller Erfolg. Trotz aller emotionalen Hochs und Tiefs konnten die Jungkicker mit einem breiten Grinsen die individuellen Pokale in die Höhe strecken!