E1 Junioren – Super 2. Platz beim Abschluss der Hallenfinalrunde Böblingen/Calw JuniorCup

E1 Junioren – Super 2. Platz beim Abschluss der Hallenfinalrunde Böblingen/Calw JuniorCup

E1 Junioren – 2. Platz beim Abschluss der Hallenrunde Böblingen/Calw JuniorCup

Am vergangenen Samstag spielten unseren E1 Junioren in Altdorf die Endrunde im JuniorCup Böblingen/Calw. 8 Mannschaften hatten sich zur Endrunde qualifiziert.

In unserer Gruppe trafen wir auf Böblingen IV, Nagold II und Stammheim I. Die ersten zwei Spiele endeten unentschieden mit 0:0 und 1:1. Das letzte Spiel war somit entscheidend! Gegen Stammheim I wurden dann nochmals alle Kräfte mobilisiert und unsere Jungs gewannen verdient mit 2:1. Der Weg zum Halbfinale war geschafft.

Im Halbfinale spielten wir dann gegen Sindelfingen IV. Eine spielstarke Mannschaft. Mit Kampf und sehr gutem Kombinationsspiel fiel das 1:0 für uns. Danach hinten dicht gemacht und der Einzug ins Finale war gesichert. Der Jubel war riesig!

Im Finale trafen wir dann auf Böblingen IV. Böblingen kam hierbei durch guten Kombinationsfussball immer wieder gefährlich an unseren Strafraum heran. Die zwingenden Torchancen blieben jedoch aus. Letztendlich waren es zwei Abwehrfehler, die zum 0:2 führten. Vorne war die Chancenauswertung auch nicht besser, sodass das Spiel mit 1:2 endete.

Trotzdem dürfen unsere Jungs mächtig stolz sein auf den erreichten 2. Platz. Alle 9 hatten gute Leistungen gezeigt und waren mit Herzblut dabei! Dickes Lob.