E2 Saisonabschluss in Westerstetten

E2 Saisonabschluss in Westerstetten

Auch dieses Jahr ging es zum Saisonabschluss nach Westerstetten bei Ulm. Das Wetter spielte super mit.

Am Samstag Nachmittag ging es mit 4 voll beladenen Autos los und schon eine Stunde später trafen sich die bereits befreundeten Teams aus Ehningen und Westerstetten zum Fußballspiel auf dem Rasen.

Abends würde dann noch gemeinsam gegrillt und gefeiert. Entsprechend spät ging es nachts dann in die Schlafsäcke.

Am Sonntag hatten wir bereits um 9:00h unser erstes Gruppenspiel. Somit war es für die Betreuer und die Spieler eine kurze Nacht in dem Vereinsheim des TSV Westerstetten, das wir freundlicherweise die 2 Tage kostenlos nutzen konnten.

Die Müdigkeit war unserem Team dann doch anzumerken. Mit einem Unentschieden und 2 knappen Niederlagen wurden wir lediglich Gruppenvierter.

Das Spiel um Platz sieben gegen Westerstetten endete trotz vieler Chancen 0:0, sodass das Elfmeterschießen entscheiden musste. Mit 2:0 mussten wir uns geschlagen geben.

Das Ergebnis trübte jedoch nur kurz die Freude.

Wir erlebten wieder 2 tolle Tage voller Energie, Freude und Freundschaft. Ein gelungener Saisonabschluss. Der besondere Dank gilt den Trainern und Betreuern, die unseren Jungs diese unvergesslichen Momente ermöglichen.