SV Nufringen II – TSV Ehningen 0:9 (0:2)

 

Die Nufringer Zweite brachte den TSV Ehningen in dieser Partie der ersten Bezirkspokalrunde nicht in Verlegenheit.

 

Nach einer gewissen Anlaufphase fielen die Tore in regelmäßigen Abständen, was vor allem daran lag, dass die Mannen um das TSV-Trainerduo Javier Klug und George Berberoglu wunschgemäß das Tempo hoch hielten und nicht nachließen.

 

Mahmut Yorulmaz eröffnete den Torreigen (20.), Abou Bangura erhöhte auf 2:0 (37.). Nach Wiederanpfiff stellte Gökhan Akyüz mit einem Viererpack seine Goalgetter-Qualitäten unter Beweis. Weitere Treffer erzielten Kaan Toprak und Berberoglu selbst.