Spielbericht TSV Ehningen II Kreisliga B​ 20. Spieltag ​31.03.2019

Spielbericht TSV Ehningen II

Kreisliga B​ 20. Spieltag 31.03.2019

Croatia Sindelfingen – TSV Ehningen  II1-2   (1-2)

Mit einem verdienten, aber wenig glanzvollen 2-1 Sieg bei der Croatia Sindelfingen festigte unsere zweite Mannschaft die Tabellenführung.

Wir kamen diesmal nicht so gut ins Spiel wie in den Begegnungen davor, und das nutzten die Platzherren zu ihrer schnellen 1-0 Führung in der 8. Minute. Ein Angriff durch die Mitte, ein hoher Ball über die Abwehr und wir reklamierten auf Abseits anstatt einzugreifen und den gegnerischen Stürmer am Abschluss zu hindern. Aber wir ließen uns nicht beirren und begannen unser schnelles Angriffsspiel aufzuziehen. So dauerte es auch nicht lange das Spiel zu drehen. Erst ein gelungener Freistoß aus halbrechter Position durch Aron Wipperfürth, der uns den Ausgleich bescherte. Dann gerade mal 2 Minuten später ein fulminanter Angriff über unsere rechte Seite, Fabian Pluntke setzt sich außen durch und passte von der Grundlinie direkt auf den einlaufenden Marcel Sitter. Der brauchte nur noch den Fuß hinzuhalten und wir gingen 2-1 in Führung. Auch danach blieben wir die tonangebende Mannschaft, ohne allerdings die Zielstrebigkeit der vergangenen Spiele zu zeigen. So ging es zwar mit einer verdienten, aber auch knappen Führung in die Pause.

Der 2. Durchgang sollte dann etwas enttäuschend ablaufen. Wir spielten viel zu hektisch, kaum einmal wurden unsere Angriffe überlegt eingeleitet, fast jeder Ball wurde umgehend steil gespielt und konnte leicht vom Gegner abgefangen werden. Lediglich bei Standardsituationen konnten wir etwas Torgefahr entwickeln. Allerdings hielten wir die Heimmannschaft ebenfalls fern von unserem Tor, so dass nach chancenarmen und etwas zähenzweiten 45. Minuten ein Sieg für uns zu Buche stand.

So bleiben 3 Punkte für uns und, was uns ebenfalls sehr freute, Michi Weirether feierte nach 2 Jahren Verletzungspause sein Comeback im Tor der 2. Mannschaft.

Für den TSV Ehningen II spielten:

Weirether Schlutius, Köneke, Grieb (60. Benzinger), Nebling – Wipperfürth, C. Fais Pluntke (60. Abdulahovic), Kasapi, Sitter (60. Gnant)Dannenberg (74. Hotzy)

Bahlinger, D. Intze

Trainer: Fais, Maiorano, Deuring

Tore:

 8​. 1-0​ Dzeba

19.​ 1-1​ Wipperfürth

21.​ 1-2​ Sitter